Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Dare: Out Of The Silence II – 30 Years Anniversary Edition (Review)

Artist:

Dare

Dare: Out Of The Silence II – 30 Years Anniversary Edition
Album:

Out Of The Silence II – 30 Years Anniversary Edition

Medium: CD/Download
Stil:

Melodic Rock/AOR

Label: Legend Records
Spieldauer: 53:52
Erschienen: 29.06.2018
Website: [Link]

Ganze 30 Jahre ist es her, dass der Waliser Darren Wharton mit seiner 1985 gegründeten Band DARE und deren Debüt „Out Of The Silence“ die Rockcharts stürmte. Nach seiner erfolgreichen Zeit bei THIN LIZZY hatte der Keyboarder und Sänger Blut geleckt und zusammen mit Vinny Burns, der in den letzten Jahren oft bei TEN zu finden war, ehe er zu seinen Wurzeln zurückkehrte, diesen Klassiker des AOR eingespielt. Beide sind zugleich die einzigen Mitglieder der Originalband, welche auf der Neuauflage anno 2018 zu hören sind. Und während der sehr melodische, von großartigen Harmonien durchzogene, fast schon episch anmutende AOR der Briten 1988 absolut den Nerv der Zeit getroffen hat und praktisch jeder, auch meine Wenigkeit, das Album im Schrank hatte, dürfte Ähnliches für die Neuauflage sehr schwierig werden.

Ja, 1988 war ich von großartigen Stücken wie dem Opener „Abandon“, dem Single Hit „Into The Fire“ oder „Nothing Is Stronger Than Love“, bei dem Darren Whartons raue, aber dennoch sanfte Stimme perfekt passte, restlos begeistert. Und auch 30 Jahre später landet die Scheibe immer mal wieder bei mir im Player. Denn bei den 10 Songs und etwa 50 Minuten Laufzeit sind praktisch nur Melodic-Rock-Perlen darauf enthalten.
Produziert von Mike Shipley (u.a. NICKELBACK) und Larry Klein atmet das komplette Album den Spirit der Achtziger. Die Neuauflage hat Darren Wharton selbst produziert und das ist dem Ganzen auch anzuhören.
Wer die letzten Alben von DARE, wie „Sacred Ground“ oder „Arc Of The Dawn“, kennt, der weiß, was ihn erwartet.
Allerdings ist „Out Of The Silence II“ immer noch etwas rockiger als die aktuelle Ausrichtung der Briten. Die Songs an sich sind natürlich weiterhin klasse, nur stellt sich unweigerlich die Frage, wer diese Neuauflage eigentlich überhaupt benötigt.
Alte Fans haben das Original eh im Schrank stehen, neue Fans werden die Herren aber schwer erreichen können.
Irgendwelche Bonusstücke, Outtakes von damals oder neue Stücke, die vielleicht auf neues Material aus der Feder DAREs hoffen lassen könnten, gibt es leider nicht zu entdecken.

FAZIT: Was sich beim Original „Out Of The Silence“ 1988 andeutete, wurde mit dem Nachfolger „Blood From Stone“ Wirklichkeit. DARE waren damals eine große Nummer im AOR/Melodic Rock Business und beide Alben sind absolute Klassiker, die in jeder gut sortierten Sammlung zu finden sind. Leider hat die Band mit dieser Neuauflage eine echte Chance leichtfertig verspielt. „Out Of The Silence II“ ist ein reines Neueinspielen der Songs von damals und diese Einspielungen lassen jegliche Kreativität missen. Was bleibt, ist ein fader Beigeschmack, der nach einer Veröffentlichung riecht, die nur frisches Geld in leere Kassen bringen soll. [Album bei Amazon kaufen]

Markus "Rockingboy" Gruber (Info) (Review 464x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • Abandon
  • Into The Fire
  • Nothing Is Stronger Than Love
  • Runaway
  • Under The Sun
  • Raindance
  • King Of Spades
  • Heartbreaker
  • Return The Heart
  • Don‘t Let Go

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Schreibe 'Lager' rückwärts

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!