Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

V.E.R.S.U.S.: Nur vom Feinsten (Review)

Artist:

V.E.R.S.U.S.

V.E.R.S.U.S.: Nur vom Feinsten
Album:

Nur vom Feinsten

Medium: CD/Download
Stil:

Deutschrock

Label: Boersma / Soulfood
Spieldauer: 43:55
Erschienen: 29.06.2018
Website: [Link]

Und die nächste allen Konventionen entsprechende muttersprachliche Kapelle, die auf Straßenköter und Rebellen macht … V.E.R.S.U.S. aus Böhse-Onkelz-City bekleckern sich in Hinblick auf ihre einfältige und eintönige Musik zwischen Punk und Leichtmetall, die von markigen Vocals und schwachen Reimen geprägt wird, beileibe nicht mit Ruhm und verärgern wahrscheinlich selbst den treudoofsten Frei.Wild-Fan.

Die Lieder auf "Nur vom Feinsten" wurden nach dem gleichen Schema zusammengebaut wie jene der kommerziell erfolgreichen Vertreter jener Szene, die zu den unangenehmsten Erscheinungen seit Jahren im deutschen Musikbetrieb gehört. V.E.R.S.U.S. und insbesondere ihr Frontmann Nils Baloun sind sich nicht einmal für die plumpsten Stereotypen zu schade, sei es bierseliger Chorgesang oder das obligatorische Gegen-alles-Sein der Generation "Haste ma' ne Mark?".

Mit dem Umsturz, den die Gruppe immer wieder auf diffuse Weise besingt, ist es also noch weit hin. Reaktionärer als "Nur vom Feinsten" geht es im Grunde kaum. Diese Lieder könnten mit entsprechendem Sound (die Produktion genügt den allgemeinen Ansprüchen an derartige Bands) gut und gerne auch aus den frühen 90ern stammen, als die ungleich bekannteren Frankfurter und offensichtlichen Vorbilder von V.E.R.S.U.S. ihren steilen Mainstream-Aufstieg antraten.

Sogar die Liebäugelei mit dem Spanischen ('El sol naciente en la oscuridad') haben sich die Kollegen von Weidner und Co. abgschaut; ansonsten erklären sich Titel wie 'So müssen Freunde sein' von selbst, wobei man hier schmunzeln muss, so man die Zeile "meine Mannschaft, mein Verein" gegrölt hört und die noch unsäglicheren Deutschrocker Erstausgabe kennt, die derzeit mit dem Titel 'Meine Liebe, mein Verein' aufwarten. In denselben Sack damit und feste draufhauen.

FAZIT: Deutschtümelei vor punk-rockigem Hintergrund, die Zehntausendste - V.E.R.S.U.S. propagieren als solide Handwerker die gleichen alten Parolen und sprechen in erster Linie aufmüpfige Angehörige der unteren Mittelschicht an, die sich nach einer Woche als Heizungsbauer oder Schlosser mal so richtig unartig benehmen möchten, bevor sie einander in die Arme fallen, wie es sich unter echten Kumpels gehört.

Andreas Schiffmann (Info) (Review 624x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Wertung: 4 von 15 Punkten [?]
4 Punkte
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • Lasset uns tun
  • Revolution
  • Kann, will, werde
  • Veni, Vidi, Coitus
  • Stürmische Gezeiten
  • So müssen Freunde sein
  • Jetzt ist unsere Zeit
  • Zurück ins Glück
  • Gut Sach
  • El sol naciente en la oscuridad
  • Lieber frei

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
Kommentare
Ulf-Otto
gepostet am: 04.07.2018

User-Wertung:
2 Punkte

V.E.R.S.U.S. ist musikalisch indiskutabel, weil grauenhaft! Mit der Rezi gehe ich absolut konform und die Bewertung geht völlig in Ordnung. Übrigens... Facharbeiter aus Industrie und Handwerk gehören definitiv nicht zur "unteren Mittelschicht"! In diesen gelernten Berufen sind erheblich Kenntnisse in Mathematik & Physik erforderlich! Da muss man schon was auf der Kiste haben, bevor man den "Hammer" in die Hand nimmt. Ohne diese Menschen würde der Rest der Welt wie zu Urzeiten auf Bäumen leben und hinter Bäumen wursten... ☺
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Wobei handelt es sich um keine Farbe: rot, gelb, blau, sauer

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!