Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Status Quo: Blue For You (1976) – Deluxe Edition (Review)

Artist:

Status Quo

Status Quo: Blue For You (1976) – Deluxe Edition
Album:

Blue For You (1976) – Deluxe Edition

Medium: Do-CD
Stil:

Hardrock, Blues und Kult, der auch mal poppig klingen darf

Label: Mercury Records Ltd./Universal
Spieldauer: 113:56
Erschienen: 26.05.2017
Website: [Link]

STATUS QUO und kein Ende – die erste (Deluxe Edition)!
Doch werden sich die einführenden Zeilen auch zur bald folgenden zweiten (Just Supposin‘) und dritten (Never Too Late) Luxus-Ausgabe recht ähneln, denn sie beginnen mit kurzen Ausführungen zu allen drei Deluxe Editions, die am 26. Mai 2017 erscheinen. Und die im Grunde chronologisch betrachtet das dritte Deluxe-Bundle nach „Hello“/“Quo“/“Rockin‘ All Over The World“ und „On The Level“/“If You Can‘t Stand The Heat“/“Whatever You Want“, darstellen.
Alle drei Ausgaben bieten zusammengefasst 36 bisher unveröffentlichte Tracks bzw. neue Versionen, die bisher auf keinem anderen digitalen Tonträger veröffentlicht wurden.
Die jeweiligen Studio-Alben im vierfaltigen Digipak sind komplett neu remastert und die dicken, mindestens 16seitigen Booklets enthalten umfangreiche, ganz neu verfasste Informationen zu den entsprechenden Studio-Alben sowie der Band und natürlich den bisher unveröffentlichten Aufnahmen.

„Blue For You“ erschien ursprünglich 1976 und gilt als eines der bedeutendsten Alben der Band. Es war das letzte in der Fast-Quartett-Besetzung (Rossi/Parfitt/Lancaster/Coghlan) und erreichte, wie zuvor ihr 75er-Album „On The Level“, bei seinem Erscheinen Platz 1 der britischen Album-Charts und hielt diese Position insgesamt drei Wochen, wodurch es zugleich zu einem ihrer erfolgreichsten „Chart“-Alben wurde.
Allerdings wurden STATUS QUO auf ihrem 76er-Album bereits bei drei Songs von Keyboarder ANDY BOWN unterstützt, der bereits an ihrem 73er-Album „Hello!“ beteiligt war. Bis dahin war Bown übrigens mit PETER FRAMPTON bei THE HERD aktiv und galt als ein sehr gefragter Studiomusiker, auf den sogar PINK FLOYD und TIM HARDIN zurückgriffen. Nachdem Bown dann mit STATUS QUO sogar gemeinsam die Europa-Tour zu „Blue For You“ absolvierte, galt er ab dem Zeitpunkt als gleichberechtigtes Mitglied der Band, das sich an allen Aufnahmen beteiligte.

Auf dem 76er-Album finden sich so zeitlose Songs wie „Rain“, der als erste Single-Auskopplung der LP im Februar 1976 den siebten Platz der UK-Charts erklomm, und „Is There A Better Way“, welcher vor allem live immer noch ein absoluter Publikumsliebling ist.

Als zweite Single erschien dann eine bearbeitete – also gekürzte – Version des mit 6:44 Minuten längsten Titels von „Blue For You“, „Mystery Song“, die im Juli des gleichen Jahres den 11. UK-Chart-Platz erreichte und die Erwartungen, wenigstens unter die Top 10 zu kommen, nicht erfüllen konnte.

Für Sammler ist natürlich die Bonus-CD der „Deluxe Edition“ besonders wichtig, denn sie enthält neben der Single-B-Seite von „Rain“ - „You Lost The Love“ - sowie der editierten Single-Version von „Mystery Train“ und der B-Seite „Wild Side Of Life“ plus zwei Demo-Versionen von „Wild Side Of Life“ und „Honky Tonk Angel“ insgesamt neun Live-Versionen, die bis zum heutigen Zeitpunkt noch nie veröffentlicht wurden. Dabei handelt es sich um Aufnahmen von den Konzerten im englischen Trentham Gardens in Stoke-On-Trent aus dem Jahr 1975 und um ein Japan-Konzert, das 1976 in der Koseinenkin Hall in Osaka mitgeschnitten wurde. Die ersten beiden Titel aus Trentham Gardens kommen über eine mittelmäßige Bootleg-Qualität nicht hinaus, während die Japan-Aufnahmen zwar nicht ganz so dumpf sind, aber auch nur in Bootleg-Qualität erklingen. Für offizielle Live-Alben wären beide Konzerte klanglich völlig ungeeignet, als Bonus-Beigabe sind sie trotzdem eine echt spannendes Hörerlebnis!

FAZIT: Die STATUS QUO-Deluxe-Version „Blue For You“ erscheint als Doppel-CD und wurde von Andy Pearce mit Unterstützung des inoffiziellen fünften Bandmitglieds Bob Young von den Originalbändern neu gemastert. Die Bonus-CD enthält neben Demos und Single-Versionen auch bisher unveröffentlichtes Live-Material von einem 1975er-England- und einem 1976er-Japan-Konzert. Außerdem stecken beide CDs in einem dicken, vierfach aufschlagbaren Digipak samt einem 16seitigen sehr informativen Booklet, in dem auch die Bilder aller Single-Versionen dieser Zeit enthalten sind. Für jeden Sammler und Fan der Band unverzichtbar. [Album bei Amazon kaufen]

Thoralf Koß (Info) (Review 604x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • CD 1 = Blue For You = (37:09):
  • Is There a Better Way?
  • Mad About the Boy
  • Ring of A Change
  • Blue for You
  • Rain
  • Rolling Home
  • That's A Fact
  • Ease Your Mind
  • Mystery Song
  • CD 2 = Bonus Tracks – Single Edits/Live/Demos = (66:47):
  • You Lost the Love – B-Side
  • Mystery Song - Single Version
  • Wild Side of Life – B-Side
  • All Through the Night – B-Side
  • Wild Side of Life – Demo
  • Most Of The Time – Stoke-On-Trent *
  • Roadhouse Blues – Stoke-On-Trent *
  • Bye Bye Johnny – Osaka *
  • Caroline – Osaka *
  • Don't Waste My Time – Osaka *
  • In My Chair – Osaka *
  • Roll Over Lay Down – Osaka *
  • Is There a Better Way – Osaka *
  • Rain –Osaka *
  • Honky Tonk Angel – Demo
  • *bisher unveröffentlicht

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Vervollständige: Laterne, Laterne, Sonne Mond und...

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!