Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Albumtipp der Redaktion

Venom: Storm the Gates
11/15 Punkten
(Black Metal)
Venom: Storm the Gates
Theoretisch bestehen VENOM 2018 seit 39 Jahren, doch bekanntlich herrschte zwischenzeitlich eine lange "Pause", und die Besetzung war in jüngerer Zeit instabiler denn je, wie ja auch der Ableger VENOM INC. belegt. Sei's drum ...
weiterlesen Weiterlesen

Neues Interview

Interview mit: HARKON
HARKON
Mit dem Lyric-Video "Ruins Of Gold" wurde dieser Tage der erste Song der gleichnamigen EP von HARKON veröffentlicht; einer neuen Band aus dem Pott, die allerhand musikalische Einflüsse zwischen Power Metal und Hard Rock aufgreift und zu einem erdigen Stil mit melancholischen Zwischentönen sowie Arschtritt-Faktor verbindet.Dass Björn Gooßes ein ausdrucksstarker Sänger ist, d ...
weiterlesen Weiterlesen

Leser-Kommentare

Elis: Catharsis
Funatthefuneral schreibt:
Mittelmäßige Songs, eine Sandra Schleret, die bei "Dreams Of Sanity" schon mittelmäßig war... und und ...
weiterlesen Weiterlesen
Flotsam And Jetsam: The Cold
Kalle schreibt:
Großartiges Album. Hatte zuerst gar keine Lust reinzuhören und sie ein paar Tage herumliegen lassen. ...
weiterlesen Weiterlesen
Stormrider: The Path Of Salvation
Dude schreibt:
Awesome!!!
weiterlesen Weiterlesen

Aus dem Live-Archiv

AMMUNITION
AMMUNITION Live AMMUNITION, KUBANA SIEGBURG, 31.03.2018 Support: XTASY und DE VICIOUS Die Flyer, die bei meinem letzten Besuch, anlässlich des ECLIPSE–Konzerts, im KUBANA verteilt worden waren um die AMMUNITION-Release-Tour anzukündigen, waren ein Grund für meinen Besuch heute. Ein anderer Grund war das wirklich sehr gute Album der Jungs um Erik Mårtensson und Åge Sten Nilsen, dessen Rezension hier zu finden ist. Neben dem angekündigten Hauptact gibt’s mit DeVicious und Xtasy zwei weitere Bands des Genres zu sehen, die ihrerseits jeweils neue Longplayer im Gepäck haben, ein Fakt, der die Sache zusätzlich interessant macht. Los geht’s dann aber nicht mit DeVicious, sondern mit einem Acoustic-Set Åge Sten Nilsens, der unvermittelt die ...
weiterlesen Weiterlesen

Mitarbeiter gesucht

Mitarbeiter gesucht!

Fragezeichen Wir suchen Schreiber für Reviews, Interviews, News und auch Live-Kritiken. Dabei sind Allrounder besonders willkommen, die sich nicht nur auf ein Genre spezialisieren, sondern auch gern mal über den musikalischen Tellerrand schauen.

Du wirst monatlich mit aktuellen Veröffentlichungen versorgt, über die du Kritiken schreibst. Dazu sind Gästelistenplätze auf Konzerten für Live-Reviews drin − idealerweise bist du auch zu Interviews vor/nach Konzerten, per Telefon oder auch mal per eMail bereit.

Willkommen ist auch ein Kenner der Black- und Death-Metal-Szene, der so tief in der Materie steckt, dass er Vorschläge machen kann, welche Labels (auch Underground-Labels) für Bemusterungen angeschrieben werden sollten. Außerdem solltest du auch den nötigen Durchblick haben, NSBM-Bands zu erkennen und auszusortieren.

Was du mitbringen solltest:
  • Engagement und Zuverlässigkeit.
  • Gute Szenekenntnisse.
  • Kritikfähigkeit.
  • Eine gut zu lesende Schreibe mit eigenem Stil.
  • Perfekte Beherrschung von Rechtschreibung und Kommasetzung.
  • Wünschenswert, aber kein Muss sind gute Englischkenntnisse (für Interviews).
  • Wenn du eine Kamera besitzt, ist dies ein Vorteil (für Live-Reviews).
  • Die Motivation, pro Monat nicht bloß zwei Kritiken zu schreiben, sondern regelmäßig mitzuarbeiten.

Wenn du Lust hast, bei uns mitzuarbeiten, dann melde dich über unser Kontaktformular. Am besten schickst du uns gleich eine Schreibprobe von dir mit.

Wir freuen uns auf deine Mail! :-)