Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Albumtipp der Redaktion

Appollonia: Dull Parade
12/15 Punkten
(Stoner / Post / Prog Rock)
Appollonia: Dull Parade
Auf der vierten Veröffentlichung von APPOLLONIA aus Bordeaux gibt es verfeinerten Stoner-Stoff zu hören, der über neun Songs hinweg Kurzweil versprüht, ohne revolutionäre Bäume aus der Erde zu heben. Die Songs von "Dull Parade" fußen ...
weiterlesen Weiterlesen

Neues Interview

Interview mit: JCM: Clem Clempson
JCM: Clem Clempson
Hinter dem schlichten Kürzel JCM verbargen sich ursprünglich die COLOSSEUM-Veteranen JON HISEMAN, CLEM CLEMPSON und MARK CLARKE. Ziel des Projekts war es, den ehemalige Weggefährten, mit denen die drei im Laufe ihrer Karriere musiziert hatten, ein Denkmal zu setzen. Viele Heroen, mit denen HISEMAN, CLEMPSON und CLARKE in legendären Formationen wie COLOSSEUM, TEMPEST und HUMBLE PIE ...
weiterlesen Weiterlesen

Leser-Kommentare

The Stattmatratzen: Egoshooter
HonSa schreibt:
Geiles Album Im Norwegen-Urlaub sau oft durchgeballert!
weiterlesen Weiterlesen
The Scotty Bullock Trio: Love Seeker …
Mikeman schreibt:
Die können's! Einfach gute und gut gemachte Musik!
weiterlesen Weiterlesen
No Hawaii: Snake My Charms
Chris [musikreviews.de] schreibt:
Dabei ist der Stil eigentlich gar nicht unbedingt einer meiner Favoriten... höre eigentlich nur 1-2 ...
weiterlesen Weiterlesen

Aus dem Live-Archiv

Extreme
Extreme Live EXTREME Live 2017 in der Kölner Live Music Hall -    Zum 25. Jubiläum von Pornograffitti - Erstmals seit ihrer umjubelten „Pornograffitti“-Jubiläums-Tour im Sommer 2014 sind Extreme am 26. Juli 2017 zu ihrer bis dahin einzigen Headline-Show wieder nach Deutschland gekommen. Allerdings wurde an diesem Abend bekannt gegeben, dass Im November ein weiteres Konzert in Deutschland stattfinden soll. Einen Termin hierzu konnte ich jedoch noch nicht finden. Der Konzertabend startete mit dem Supporter Double Crush Syndrome (DCS). In der Medizin beschreibt das „Double crush-Syndrom“ die Schädigung einer Nervenbahn durch mechanische Beeinträchtigung an mehr als einer Stelle. Okay, hoffentlich reicht mein Gehörschutz für solch eine Belastung aus… ;-) Der Start von DCS begann aufgrund technischer Probleme mit ...
weiterlesen Weiterlesen

Mitarbeiter gesucht

Mitarbeiter gesucht!

Fragezeichen Wir suchen Schreiber für Reviews, Interviews, News und auch Live-Kritiken. Dabei sind Allrounder besonders willkommen, die sich nicht nur auf ein Genre spezialisieren, sondern auch gern mal über den musikalischen Tellerrand schauen.

Du wirst monatlich mit aktuellen Veröffentlichungen versorgt, über die du Kritiken schreibst. Dazu sind Gästelistenplätze auf Konzerten für Live-Reviews drin − idealerweise bist du auch zu Interviews vor/nach Konzerten, per Telefon oder auch mal per eMail bereit.

Willkommen ist auch ein Kenner der Black- und Death-Metal-Szene, der so tief in der Materie steckt, dass er Vorschläge machen kann, welche Labels (auch Underground-Labels) für Bemusterungen angeschrieben werden sollten. Außerdem solltest du auch den nötigen Durchblick haben, NSBM-Bands zu erkennen und auszusortieren.

Was du mitbringen solltest:
  • Engagement und Zuverlässigkeit.
  • Gute Szenekenntnisse.
  • Kritikfähigkeit.
  • Eine gut zu lesende Schreibe mit eigenem Stil.
  • Perfekte Beherrschung von Rechtschreibung und Kommasetzung.
  • Wünschenswert, aber kein Muss sind gute Englischkenntnisse (für Interviews).
  • Wenn du eine Kamera besitzt, ist dies ein Vorteil (für Live-Reviews).
  • Die Motivation, pro Monat nicht bloß zwei Kritiken zu schreiben, sondern regelmäßig mitzuarbeiten.

Wenn du Lust hast, bei uns mitzuarbeiten, dann melde dich über unser Kontaktformular. Am besten schickst du uns gleich eine Schreibprobe von dir mit.

Wir freuen uns auf deine Mail! :-)