Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Pride Of Lions: The Destiny Stone (Review)

Artist:

Pride Of Lions

Pride Of Lions: The Destiny Stone
Album:

The Destiny Stone

Medium: CD
Stil:

Melodic Hard Rock

Label: Frontiers Records
Spieldauer: 64:15
Erschienen: 2004
Website: [Link]

Schubladenlabel, Schubladenmusik, also mach ich auch eine auf und ziehe ein Melodic Rock-/AOR-Review hervor:
Jim Peterik und Toby Hitchcock sind beschlagene Hitschreiber für Mainstream-Acts, teilen sich hier den Gesang und das Songwriting, wobei sie auf Sessionmusiker zurückgreifen. Eighties-Anachronismus wird großgeschrieben, von den zigmal durchgekauten Melodien und Akkordvariationen bis hin zu textlichen Beschränktheiten und allzu platter Dramaturgie in den Arrangements. Unverbesserliche Allessammler werden sich über gute Produktion (wenn man 20 Jahre alte Konservensounds mag) und kompetente Darbietung freuen. Hits sind dies nur für einfach gestrickte Gemüter. Die vermittelten Gefühle sind mir einfach zu platt.

FAZIT: Ich glaube selbst in der Hochphase des Genres hat es nicht so viele Releases wir heute gegeben. Gute Zeiten für den Gute-Zeiten-Sound. Die Ewiggestrigen wird’s freuen, nur wüsste ich nicht, warum man diesem Projekt noch vor anderen den Vorzug geben sollt.

Andreas Schiffmann (Info) (Review 2138x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • The Courage To Love Somebody
  • Parallel Lines
  • Back To Camelot
  • Born To Believe In You
  • What Kind Of Fool
  • Man Behind The Mask
  • Light From A Distant Shore
  • Letter To The Future
  • The Destiny Stone
  • Second Hand Life
  • alling Back To Then
  • The Gift Of Song

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Welches Tier gibt Milch?

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!